Kategorien
Aktuelles Events

#yogafuerartenvielfalt

Erlebe Asana Praxis im Tiereich. Mach mit und setz Dich für die Tierwelt ein.

Gern möchten wir im Sinne des Artenschutzes mit unseren Möglichkeiten als Yogalehrer einbringen.

Dazu bieten wir Yoga & Spenden an:

Die Einnahmen werden im Rahmen der Kampagne an den WWF überwiesen / gespendet.

Inspiration rund um Deine Yogapraxis

Wir praktizieren gemeinsam den Delfin.

Delfine brauchen unsere Aufmerksamkeit!

Die Krähe ist beliebt und fordernd zugleich. Mit Gleichgewicht sollten wir auch der Natur begegnen. Mach mit!

Der Pfau ist fordernd und schön zugleich.

Er steht hier für die Schönheit der Natur, die es zu schützen gilt.

Die Robbe, ein Bild für den Raubbau im Fischfang.

Schildkröte als Asana erfordert Flexibilität.

Wie flexibel sind wir, um bedrohte Arten zu schützen?

Zur schönsten Jahreszeit zeigt sich der Schmetterling.

Der Skorpion als Asana, einer meiner absoluten Lieblinge. Diese Tiere, wow…

Tonspur zur Yogastunde

Von Ricky Böhm-Hennes

nebenberuflicher Yogalehrer (BYV) und begeisterter Sportler (Laufen, Schwimmen, Rennrad). Ich backe, koche und esse gern. Im Berufsleben bin ich BWLer, liebe also Zahlen und kaufmännische Abläufe. Das Wissen und die Begeisterung gebe ich gern mal an Schüler und Teilnehmer weiter.

Im Sinne der Ernährung lebe ich vegetarisch und habe mich der Hobby-Aquaponik verschrieben (geschlossener Kreislauf aus Wasser, Fischen und Pflanzen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.